Kultur : TANZSALON

Lucky Trimmer

Höchstens zehn Minuten Länge und eine neun mal neun Meter große Bühne. Das sind die Parameter, denen Stücke beim Berliner Probier-Salon „Lucky Trimmer“ entsprechen müssen. Viele Choreografen haben hier Ideen gezeigt, die später in erfolgreiche Stücke mündeten. Jetzt teilen sich das Parkett unter anderem Zufit Simon, Christoph Winkler und seine Berlin Gogos, Emily Poel und Niels Bormann, Alex Serrano (Geheimtipp aus Barcelona) und Sebastián García Ferro.

Tacheles, Fr 8.7., 19+21 Uhr, 8 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar