TANZTHEATER : Sterbende Ballerinen

Der belgische Choreograf und Regisseur Michael Laub arbeitet mal wieder in Berlin. Er lässt in seinem neuen Stück Death, Dance and Some Talk fünf eigenwillige Typen über den Tod reden und tanzen – dass sie dabei sterben, wollen wir mal nicht hoffen. So erging es zur Zeit des romantischen Balletts nicht wenigen Ballerinen, deren Tüllröcke versehentlich Feuer fingen.

20 Uhr, Sophiensaele, Sophienstr. 18, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben