Kultur : TANZTHEATER

Ossayins Liebeszauber.

Der „Black History Month“ wird in Deutschland seit 1990 alljährlich im Februar begangen. Schwerpunkt ist diesmal Brasilien. In afrobrasilianische Spiritualität führt die Choreografie des Tänzers und Candomblé-Tempelvorstehers Murah Soares (Foto). Erzählt wird von der Meeresgöttin Yemanjá und ihren kriegerischen Söhnen Ogum und Oxossi.

20 Uhr, 10/8 Euro

Werkstatt der Kulturen, Wissmannstr. 32, Berlin Neukölln

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben