THEATER : Eurydike mal Sieben

Berlin hat drei Opernhäuser, dazu die Neuköllner Oper und in dieser Spielzeit inszeniert auch die Volksbühne vorwiegend Opern. Das RambaZamba Theater widmet sich nun ebenfalls dem Genre. In Orpheus ohne Echo wird die Opernwelt lustvoll zitiert und in neue Zusammenhänge überführt. So wetteifern gleich sieben Eurydiken darum, welche am schönsten gestorben sei.

19 Uhr, Theater RambaZamba, Knaackstr. 97, Prenzl. Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben