Theater : Eva Johanna Heldrich gestorben

Die Künstlerische Direktorin des Schauspiels Stuttgart, Eva Johanna Heldrich, ist in Berlin gestorben. Nach Angaben einer Sprecherin des Stuttgarter Staatstheaters erlag die 1956 geborene Bühnenexpertin in der Nacht zum Montag einer langen Krankheit.

Stuttgart - Die gebürtige Karlsruherin hatte nach einem Studium der Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte und Publizistik in Berlin zunächst als Dramaturgin am Theater der Stadt Schwedt und am Staatstheater Braunschweig gearbeitet. Zwischen 1993 und 1997 gehörte Heldrich zur künstlerischen Leitung des Theaters am Halleschen Ufer in Berlin, nach weiteren Engagements in Berlin und Dresden leitete sie von 1998 bis 2004 das Theater in der Fabrik (TIF) am Staatsschauspiel Dresden. Seit 2005 arbeitete Heldrich in Stuttgart unter dem neuen Intendanten Hasko Weber. (tos/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben