Kultur : Theater Zerbrochene Fenster: Letzte Hilfe für die Stripperin

20.30 Uhr: Theater Zerbrochene Fenster[Kreuzberg]

Die Kreuzberger Off-Szene seziert die Dramatik: Unter dem Titel "Die Chirurgen" hat sich eine neue Theatergruppe zusammengefunden, die "unter die Haut sehen" und einen entsprechend körperlichen Stil pflegen will. Zum Auftakt kommt die Peepshowtänzerin "Sunshine" unters Skalpell. Sie flieht vor ihrem gewalttätigen Mann in die Wohnung des Rettungssanitäters Nelson, den sie nie zuvor gesehen hat. Dort gelangt das dramatische Personal - in einem kühlen Ambiente mit transparenter Duschkabine - zu desillusionierenden Einsichten: "Wenn du die Wahl hättest zwischen Liebe und verdorbenem Fisch, dann würdest du den Fisch essen, denn du weißt, dass die Kotzerei nach drei Tagen vorbei ist."

0 Kommentare

Neuester Kommentar