Kultur : THEATER

Merlin oder

Das wüste Land

Der alte Tafelrunden- Mythos hat Generationen von Machern und Denkern inspiriert. Das Regie-Duo Prinzip Gonzo greift jetzt mit Schauspielstudenten der UdK auf Tankred Dorsts Artus-Variante „Merlin oder Das wüste Land“ zurück. Es ist die negative Utopie einer sich in permanenten Kriegen selbst zerstörenden Menschheit.

19.30 Uhr, 8/4 Euro

UNI.T Theatersaal der UdK, Fasanenstr. 1b, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben