Kultur : THEATER

Das Summen der Montagswürmer.

Ein gewöhnlicher Arbeitstag in einem Krankenhaus in Deutschland. Aber der Klinikalltag ist von ständigem Wahnsinn bedroht. Die Oberärztin, eine Reinigungskraft, eine Krankenschwester und eine junge Klinikmanagerin kämpfen darum, dass der Wahnsinn sie nicht aus der Bahn wirft. Das Stück von Tugsal Mogul und Antje Sachwitz inszeniert Mogul selbst.

20 Uhr, 14, erm. 8 Euro

Ballhaus Naunynstraße, Naunynstr. 27, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben