Kultur : Theaterforum Kreuzberg: Schoko Loko

11 Uhr: Theaterforum Kreuzberg[Eisenbahnstr. 21]

Zahlreiche originelle Einfälle machen "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" des Theaters Al Dente zu einem Kreuzberger Dauerbrenner. Co-Regisseur und Titelheld Roberto Valentini wetzt als Energiebündel durch witzige Kulissen, wo er Frau Mahlzahn, den dreiköpfigen Drachen mit Kneifer und Dutt sowie einen echten, kleinen Puppenkollegen aus China trifft. Das weit über die Grenzen Lummerlands hinaus bekannte Lied von der "Insel mit zwei Bergen" hat Bardo Henning um einige weitere Ohrwürmer ergänzt, und Lukas mit dem Akkordeon thront auf der pfiffig gebastelten, schwimmtauglichen Lokomotive wie weiland Hans Albers an Bord seines Äppelkahns. Wegen der nicht enden wollenden Nachfrage nun allermindestens für eine weitere vierwöchige Saison.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben