THEATERTREFFEN : Katastrophen in Reihe

Das Theatertreffen eröffnet mit einer Inszenierung aus dem Schauspiel Köln. Regie in Das Werk/ Im Bus/ Ein Sturz

führt die dortige Intendantin Karin Beier. Sie hat Elfriede Jelineks Katastrophenabhandlungen zu einem fulminanten Abend kombiniert, in dem sie sämtliche Register der Theaterkunst zieht. Unbedingt zu empfehlen.

19 Uhr, Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, Wilmersdorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben