TICKETS KINOS BERLINALE GOES KIEZ : TICKETS KINOS BERLINALE GOES KIEZ

Der zentrale Kartenvorverkauf beginnt am Montag, den 4.2., tägl. von 10 bis 20 Uhr. Die Vorverkaufsstellen: ARKADEN am Potsdamer Platz, KINO INTERNATIONAL, Karl-Marx-Allee 33, HAUS DER BERLINER FESTSPIELE, Schaperstraße 24. Der Vorverkauf beginnt jeweils drei Tage im Voraus, für Wiederholungen des Wettbewerbs vier Tage im Voraus. Am Vorstellungstag gibt es Karten nur an den Tageskassen der Kinos. Auch über die an das Eventim-Netz angeschlossenen Theaterkassen gibt es Tickets (Gebühr 2 €). Karten für den Berlinale-Kinotag am 17.2. sind ab 4.2. erhältlich, Einheitspreis: 6 €. Alle anderen Tickets kosten zwischen 9 und 13 €. Karten fürs Kulinarische Kino (19.30 Uhr, Film plus Menü und Talk) 85 €.

ERMÄSSIGT

An den Tageskassen 50 % Ermäßigung für Schüler, Studenten, Behinderte, Arbeitslose, Inhaber des Berlin-Passes und Bundesfreiwilligendienst-Leistende Gruppenermäßigung nur für Generation: Ab 5 Personen bei Anmeldung unter 030/252 92 766 , tägl. 11 - 17 Uhr. Pro Person 2 €. Abholung ab 7.2.: Servicecenter, Eichhornstr. 3, Potsdamer Platz, tägl. 11 -18 Uhr

ONLINE

Ab 4.2. unter www.berlinale.de. Mit Kreditkarte (Gebühr 1,50 €). Abholung am Internetcounter in den Arkaden am Potsdamer Platz, tägl. 10-19.30 Uhr

1 BERLINALE-PALAST.

Marlene-Dietrich-Platz 1: Wettbewerbspremieren

2 CINEMAXX. Potsdamer Str. 5:

Panorama, Forum, Retrospektive,

Perspektive, Generation, Shorts

3 ARSENAL. Potsdamer Str. 2: Forum

4 CINESTAR SONY-CENTER. Potsdamer Str. 4: Panorama, Forum, Retrospektive

5 DELPHI. Kantstr. 12a: Forum

6 HAUS DER BERLINER FESTSPIELE.

Schaperstr. 24: Special

7 HAUS DER KULTUREN DER WELT .

John-Foster-Dulles-Allee 10: Generation

8 MARTIN-GROPIUS-BAU. Niederkirchnerstr. 7: Kulinarisches Kino, European Film Market

9 HEBBEL AM UFER 1- 3,

HAU1: Stresemannstr. 29,

HAU2: Hallesches Ufer 32,

HAU3:Tempelhofer Ufer 19,

Talent Campus

10 FRIEDRICHSTADT-PALAST.

Friedrichstr. 107: Wettbewerb, Special, Panorama

11 ZEUGHAUS-KINO. Unter den Linden 2: Retrospektive

12 CUBIX. Rathausstr. 1: Panorama, Forum, Special, Generation

13 INTERNATIONAL. Karl-Marx-Allee 33: Wettbewerb, Panorama, Special

14 FILMTHEATER A. FRIEDRICHSHAIN.

Bötzowstr. 1-5: Generation

15 COLOSSEUM. Schönhauser Allee 23: Panorama, Forum, Perspektive, Shorts

Die Aktion Berlinale Goes Kiez findet zum vierten Mal statt. Der fliegende rote Teppich wird in sieben Kinos ausgerollt. Filmschaffende stellen ihre Werke persönlich vor. Außerdem unterstützen prominente Paten ihr Kiezkino. Es gibt je zwei Vorstellungen: 18.30 und 21.30 Uhr.

9.2. zum Auftakt laufen im renovierten Bundesplatz-Kino ab 13.30 Uhr die vier jüngsten Werke der Langzeitdoku „Berlin – Ecke Bundesplatz“.

10.2. Toni & Tonino, Weißensee

11.2. Tilsiter Lichtspiele, Friedrichshain

12.2. Odeon, Schöneberg

13.2. fsk Kino Oranienplatz, Kreuzberg

14.2. Thalia Programm Kino, Potsdam

15.2. Neues Off, Neukölln

BERLINALE DIGITAL

Auf www.berlinale.de gibt’s sämtliche Infos sowie Liveübertragungen von Pressekonferenzen und mehr. Mobilen Zugriff auf die Seiten bekommt man über m.berlinale.de oder die kostenlose Berlinale-iPhone-App.

BERLINALE KINDERGARTEN

Von 8. bis 16.2. ist der Berlinale-

Kindergarten geöffnet, bei FRÖBEL in der Lützowstr. 106. Täglich 10 -19 Uhr, für Kinder von 6 Monaten bis 6 Jahren. Akkreditierte und Eltern mit Berlinale-Ticket, gültig für die Betreuungszeit, können den Service

in Anspruch nehmen. 3 Stunden: 5 €,

5 Stunden: 10 €.

0 Kommentare

Neuester Kommentar