TROMMELKUNST : Reine Energie aus Japan

Buddhistische und shintoistische Trommeltraditionen treffen in dem Gesamtkunstwerk Matsuri auf heutige Popmusik und moderne japanische Kultureinflüsse. Die Trommler um den Taiko-Virtuosen Masa Ogawa stammen aus dem Landstrich Yamato, der als Wiege der japanischen Hochkultur gilt. Das durch die ganze Welt tourende Ensemble verbindet die Trommelkunst mit zeitgenössischer Choreografie und lässt beides zu reiner Energie verschmelzen.

20 Uhr, Komische Oper, Behrenstraße 55–57, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben