Kultur : Udo Samel wurde als Juror berufen

Zum Abschluss des Berliner Theatertreffens 2000 wird am 20. Mai wieder der "Alfred-Kerr-Darstellerpreis" für den besten jungen Schauspieler oder die beste junge Schauspielerin des Festivals verliehen. Als alleiniger Juror wurde diesmal der Schauspieler Udo Samel berufen. Auf Initiative der in England lebenden Kinder des Berliner Theaterkritikers und Schriftstellers Alfred Kerr (1867-1948), Judith und Michael, wurde im vergangenen Jahr die Alfred-Kerr-Stiftung gegründet. Peter Rühle, Peter von Becker sowie Ulrich Eckhardt und Torsten Maß von den Berliner Festspielen bilden den Stiftungsrat. Der Preis wird gemeinsam von der Alfred-Kerr-Stiftung, dem Tagesspiegel und der Berliner Volksbank verliehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar