Kultur : Ulrich Matthes erhält Eysoldt-Ring

-

Ulrich Matthes erhält den GertrudEysoldt-Ring der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste in Frankfurt am Main. Ausgezeichnet wird der 45-jährige Schauspieler für seine Rolle in „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ am Deutschen Theater Berlin. Der mit 10 000 Euro dotierte Eysoldt-Ring gilt als bedeutendster deutscher Theaterpreis. Er wird Matthes am 20. März in Bensheim überreicht. Die Laudatio hält der Wiener Kritiker Wolfgang Kralicek. Der Förderpreis für Regie wird in diesem Jahr geteilt und geht an Schirin Khodadadian sowie an Daniela Kranz. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben