Kultur : UMZUGSFILM

3 Zimmer, Küche, Bad.

Dietrich Brüggemann berichtet von jungen Leuten, die freundschaftlich oder familiär miteinander verbunden sind und diverse Verbindungen in WGs oder Beziehungen eingehen. Brüggemann schrieb das Drehbuch gemeinsam mit seiner Schwester Anna, die auch das illustre Schauspielerensemble anführt. Mit dabei außerdem: Jacob Matschenz (Foto, re.), Alice Dwyer, Robert Gwisdek, Aylin Tezel (2.v.li.), Alexander Khuon und Corinna Harfouch.



21.45 Uhr,
6,50 Euro

Freiluftkino Insel im Cassiopeia, Revaler Str. 99, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben