URAUFFÜHRUNGEN : Deutschland in den 70er Jahren

Nun, die ersten beiden Teile der Deutschlandsaga zu den 50er und 60er Jahren waren nicht wirklich gelungen. Eher schwache Texte in noch schwächeren Inszenierungen. Mit dem dritten Teil zu den 70er Jahren könnte jetzt aber alles besser werden. Weil die beauftragten Schreiber vielleicht mit den Siebzigern mehr anfangen können, zumal mit Lorenz Langenegger, Philipp Löhle und vor allem Claudius Lünstedt diesmal viel versprechende Dramatiker am Werk sind.

20 Uhr, Schaubühne

am Lehniner Platz, Wilmersdorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben