US-Schauspieler gestorben : Peter Boyle wurde 71 Jahre alt

Der US-Schauspieler Peter Boyle ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Er habe unter anderem an einer Herzerkrankung gelitten.

New York - Bolye, der unter anderem aus der Comedy-Serie "Alle lieben Raymond" bekannt ist, sei bereits am Dienstag in einem New Yorker Krankenhaus gestorben, teilte seine Agentin Jennifer Plante mit. Boyle spielte auch in den Filmen "Frankenstein junior" von Mel Brooks und in "Taxi Driver" von Martin Scorsese. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben