Kultur : "Vergiss mich nie": Treffen der Republiken

20.30 Uhr: Bar jeder Vernunft[Schape],Wilmersdorf[Schape]

Ein russischer Jude trifft in Berlin seine assimilierten Verwandten - Initialzündung für ein amüsantes "Tohuwabohu". Aus dem so betitelten Roman von Samy Gronemann, erstmals erschienen 1920, liest dessen neuer Herausgeber Joachim Schlör. Ihm fällt, in Person Thomas Lackmanns, die Jetztzeit ins Wort: Der Feuilletonredakteur des Tagesspiegel liest Passagen aus seinem realsatirischen Resümee des Hickhacks um ein Jüdisches Museum: "Jewrassic Park". Den Dialog der beiden, durch die Nazizeit getrennten Republiken umrankt der stimmgewaltige Schauspielersänger Mark Aizikovitch mit nicht unkuriosen "Salonliedern". Die Moderation obliegt der Journalistin und Kunsthistorikerin Sabine Vogel.

0 Kommentare

Neuester Kommentar