• Verleihung des renommierten Ordens Pour le mérite: Daniel Barenboim wird Ordensmitglied

Verleihung des renommierten Ordens Pour le mérite : Daniel Barenboim wird Ordensmitglied

Die offizielle Zeremonie war bereits am 1. Juni, nun gibt es einen weiteren Ordensträger: Daniel Barenboim ist neues Mitglied im Pour le mérite.

Der Dirigent Daniel Barenboim wurde zum Mitglied des Ordens Pour le mérite ernannt.
Der Dirigent Daniel Barenboim wurde zum Mitglied des Ordens Pour le mérite ernannt.Foto: Rainer Jensen/dpa

Der israelische Dirigent und Pianist Daniel Barenboim (72) ist neues Mitglied im renommierten Orden Pour le mérite. Wie Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) am Donnerstag als Schirmherrin mitteilte, hat der langjährige Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper Unter den Linden seine Wahl vom 1. Juni inzwischen angenommen. Damit hat der Orden jetzt 39 deutsche und 37 ausländische Mitglieder, darunter rund ein Dutzend Nobelpreisträger.

Die Künstler- und Gelehrtenvereinigung war 1842 von Preußen-König Friedrich Wilhelm IV. gegründet und 1952 von Bundespräsident Theodor Heuss wiederbelebt worden. Aufgenommen werden Menschen, die sich in Kunst oder Wissenschaft einen besonderen Namen gemacht haben. (dpa)

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben