Kultur : VERNISSAGE

SurVivArt.

Wie stellen wir uns ein „gutes Leben“ vor? Die Heinrich-Böll-Stiftung ermöglichte es internationalen Künstlern, sich über mögliche Lebensformen auszutauschen. Jetzt sind ihre Arbeiten in Berlin in einer Ausstellung zu sehen.

18 Uhr, Eintritt frei

Galerie Mikael Andersen und Meinblau e.V. , Christinenstr. 18/19, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar