Kultur : …von Christina Tilmann

-

Das HappyEnd verweigern sie uns, lassen es bei einem letzten langen Blick bewenden. Eine Liebesgeschichte, die keine Erfüllung findet. Denn mehr als um die zarten Funken, die zwischen Nicole Kidman und Sean Penn springen, geht es in Die Dolmetscherin um einen Weltbrand: um Terror in Afrika und die langen Lunten, die er bis in die USA, zur Uno legt. So ist Sidney Pollacks Film kein Liebesmelodram, sondern ein sehr guter Politthriller – und eine leise Anklage gegen politische Untätigkeit dazu.

Noch in 24 Berliner Kinos, OV im Cinestar Sony-Center

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben