Kultur : …von Christina Tilmann

-

Zuletzt war August Diehl in „Die Fälscher“ der Idealist, hier ist er der Fiesling, das aasige Wohlstandskind. Hat nichts zu tun und baut nur Mist. Und findet seinen Meister: im Penner Kallmann (Paulus Manker), einem Kotzbrocken, der seine Wut auf die Welt in den Straßen von Wien herausschreit. Nur Unsympathen in Michael Glawoggers Spielfilm Slumming – und doch lässt man sich mitreißen von ihrer negativen Energie. Sehr lustig.

Blow Up, fsk

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben