Kultur : Von Julian Hanich:

FILMTIPP DER WOCHE

Jahr für Jahr navigiert uns Ken Loach direkt, kritisch und sogar amüsant durch die Logik des Spätkapitalismus. In The Navigators geht es gegen den Neoliberalismus, um die Privatisierung der britischen Bahn und wie dabei langsam das Leben der Bahnarbeiter entgleist. Die Geschichte passt auch gut zu Loachs Episode im heute anlaufenden Film über den 11. September. (Checkpoint)

0 Kommentare

Neuester Kommentar