Kultur : …von Kai Müller

-

Nicht nur für Journalisten ist Good Night, And Good Luck ein Muss. Obwohl es auch deprimiert, einem Star wie CBS-Mann Edward R. Murrow bei seinem Kampf gegen die McCarthy-Hysterie und die Fallstricke des kommerziellen Fernsehens zuzusehen. Solche Kämpfe werden heute nicht mehr ausgefochten. Auch wenn Regisseur George Clooney genau das nahe legt. David Strathairn ist als verschlossen-entschlossener Anchorman unvergesslich. (Noch in fünf Berliner Kinos)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben