Kultur : VORSPANN

Heute auf dem roten Teppich

Im Wettbewerb hat heute um 19.30 Uhr im Berlinale-Palast „Happy-Go-Lucky“ Premiere. Regisseur Mike Leigh („Nackt“, „Vera Drake“) kommt gemeinsam mit seinen Darstellern Sally Hawkins und Eddie Marsan.

Um 22.30 Uhr stellt der Dokumentarfilmemacher

Errol Morris

(„The Fog of War“) „Standard Operating Procedure“ vor. In der aufsehenerregenden Recherche geht es um die Verbrechen amerikanischer Soldaten im irakischen Gefängnis Abu Ghraib. Ort: ebenfalls Berlinale-Palast.



Der dänische Regisseur

Sören Kragh-Jacobsen

– mit dem Dogma-Film „Mifune“ vor neun Jahren im Wettbewerb vertreten – stellt um 10.30 Uhr im Cinemaxx 7 seinen Panorama-Beitrag „Det som ingen ved“ vor.

0 Kommentare

Neuester Kommentar