Kultur : VORSPANN

Heute auf dem roten Teppich

256974_0_25e33dc2.jpg
R. Zellweger

Der Star des Tages: Renée Zellweger kommt gemeinsam mit ihrem Regisseur Richard Loncraine zur Weltpremiere des Wettbewerbsbeitrags „My One and Only“ – um 19.30 Uhr im Berlinale-Palast.

Um 22.30 Uhr – ebenfalls Berlinale-Palast – präsentiert Theo Angelopoulos seinen neuen Film „The Dust of Time“. Mit dabei sind seine Darsteller Willem Dafoe, Bruno Ganz und Irène Jacob.

Der deutsche Dokumentarfilmemacher Pepe Danquart („Höllentour“) diskutiert zusammen mit dem „Soul Power“-Regisseur Jeffrey Levy-Hinte, über die Frage, was einen Dokumentarfilm universell macht. Zeit: 13 bis 14 Uhr. Ort: „Home Base“, Köthener Str. 44.

Der Regisseur Matthias Luthardt stellt zusammen mit seiner Hauptdarstellerin Franziska Petri in einer Sondervorführung der Perspektive Deutsches Kino seinen Film „Der Tag, an dem ich meinen toten Mann traf“ vor (Cinemaxx 4, 14 Uhr).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben