Kultur : VORSPANN

-

Heute auf dem roten Teppich

Tag zwei des Festivals – und schon sind die Fans im Ausnahmezustand, denn George Clooney ist da. Ganz sicher wird er am Hintereingang des Hyatt gegen 14.30 Uhr zu sehen sein. Den Eingang nimmt er, um oben im Saal, zusammen mit Jeffrey Wright und dem Regisseur seines Films „Syriana“, Stephen Gaghan , eine Pressekonferenz zu geben. Großer Auftritt dann ab 19 Uhr, wo ihn hunderte Fans vor dem Berlinale-Palast erwarten werden. Um 19.30 Uhr startet die Premiere. Alle weitere ist Spekulation. Zum Beispiel, ob Clooney gegen 22 Uhr im „Borchardt“ auftritt, wo Festivalchef Dieter Kosslick zusammen mit Sponsor VW zum Dinner einlädt. Da müsste Clooney zuvor von dem Dinner aufspringen, das ihm zu Ehren von der Filmproduktion gegeben wird. oew

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben