Was machen wir heute? : Heiter weiter

von

Um einen Kontrapunkt zu setzen zu den Rücktritten der vergangenen Zeit, möchte ich an dieser Stelle mal eine Person würdigen, die nicht so schnell hinschmeißt: nämlich mich.

Beispielsweise spiele ich regelmäßig Lotto, und zwar regelmäßig erfolglos. Neulich jedoch sah ich das Ende der jahrzehntelangen Pechsträhne gekommen. Drei Richtige! Das ergab einen umgehenden Sofortgewinn von 9 Euro 60 Cent. Von dieser Summe investierte ich die Hälfte in Gold, was die möglicherweise nahende Inflation nicht auffrisst. Die andere Hälfte gab ich für den nächsten Lottoschein aus. In dem dann wieder keine einzige der von mir getippten Zahlen kam. Aber schmeiße ich nun hin? Natürlich nicht!

Weiterhin werde ich auch weiterhin an schönen Sonnentagen an Badeseen nach Brandenburg fahren. Auch wenn dort die Kinder der Einheimischen Angelhaken auswerfen, die in meiner Turmfrisur landen und sich nur schwerlich wieder entfernen lassen. Auch, dass ihre hirnlos in die Gegend gebaggerten Volleybälle erst meine Saftflasche trafen und dann mich, wird mich davon nicht abbringen. Dass das Wasser eiskalt war, der Seegrund schlickig, die Mücken aber sehr ausgehungert? Na und!

Man darf solcherlei Missgeschicke auf keinen Fall persönlich nehmen.

Im Rahmen meiner hobbymäßigen Reiterei habe ich es außerdem – um noch ein Beispiel für eisernes Durchhalten anzufügen – regelmäßig mit einem Pferd zu tun, das anfängt zu humpeln, wenn es mich von Weitem sieht. Darüber lacht bereits der ganze Stall. Aber gebe ich deshalb auf? Nix da! Oder das Radfahren: Wann immer ich irgendwo radele, hält mich entweder eine Ordnungsamtspatrouille an, oder ich werde von vorbeirasenden Autofahrern angemotzt, aber bleibe ich deshalb zu Hause? Das wäre ja noch schöner. Nein, wie die Wetterbitte, so das Überlebensmotto: weiter heiter oder heiter weiter. Und zwar mit sofortiger Wirkung. Ariane Bemmer

Lottoscheine sind noch bis morgen auszufüllen, und Brandenburger Badeseen haben auch bei Regen geöffnet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben