Was machen wir heute? : Verfolger abschütteln

Marc Neller

Ich werde hart bedrängt, es ist nicht mehr weit bis zum Ruin. Schuld daran sind Männer mit ölverschmierten Händen, die scheinbar arglose Fragen stellen. Sie haben es auf mich abgesehen.

Es begann mit einem Reifenwechsel in der Autowerkstatt, mit einer Routinefrage. Routinefragen sind die schlimmsten. Scheinbar arglose Routinefrage bedeutet zwangsläufig: Jetzt wird es richtig teuer, ohne Ausnahme, beim Zahnarzt wie in der Autowerkstatt.

Der Mechaniker hatte die Winterreifen montiert, er fragte: „Haben Sie die Klimaanlage in letzter Zeit warten lassen? ... Nicht? Kein Problem, machen wir. Lassen Sie sich beim Chef einen Termin für Freitag geben.“ Nach der Klimaanlagenwartung fragte er, ob denn der Auspuff noch in Ordnung sei. Die Hebevorrichtung hatte das Auto noch nicht hochgebockt, da stand das Urteil des Monteurs schon fest. „Oh-oooh! Was haben wir denn da?“ Er riet zu einem neuen Auspuff. Als das geklärt war, sagte er, ach ja, und die Windschutzscheibe habe winzige spinnennetzartige Risse. „Steinschlag!“ Mein Einwand, dass davon nicht die geringste Spur zu erkennen sei, focht ihn nicht an. „Die Versicherung bezahlt das. Sie verrechnet das mit den Kosten für andere Reparaturen.“ Er hatte da gleich noch ein paar Vorschläge. Zylinderkopfdichtung auswechseln etc. Er klang, als eröffne er mir das Geschäft meines Lebens. Der Kostenvoranschlag einer zweiten Werkstatt fiel noch etwas höher aus. Um etwa ein Monatseinkommen, um genau zu sein. Ich habe den Mann übel beschimpft, so bin ich sonst nicht.

Ich hatte die Wahl. Auto verkaufen, oder ich schenke mir die nächsten sieben Jahre Autoreparaturen zum Geburtstag und zu Weihnachten. Ich schrieb die komplette Verwandtschaft an. Jedes Familienmitglied sei angehalten, die Geschenkplanungen entsprechend umzudisponieren. Ich habe es mir inzwischen anders überlegt. Ich werde Kontakte knüpfen zu einer Autoschieberbande. Wenn schon Gauner unterstützen, dann die echten. Marc Neller

Das noch: Google findet für „Autoreparatur, Berlin“ 308 000 Einträge, für „Autoschieber, Berlin“ nur 25 700.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben