Was machen wir heute? : Vorsätzlich handeln

Britta Wauer

Pünktlich zur Hochsaison der guten Vorsätze ist die Stadt voll Werbung für Nikotinpflaster, die den verbliebenen Rauchern helfen sollen, sich von ihrem Laster zu befreien. Ein Pflaster gegen’s Laster – wie schön wäre es, wenn es so etwas für die wirklich lästigen Dinge des Lebens gäbe wie unerwünschte Anrufe von Wirtschaftsforschungsinstituten, Glückslosverkäufern und Telefongesellschaften. Jeder weiß, dass die penetranten Damen und Herren nur schwer abzuschütteln sind, besonders, wenn man von Natur aus ein freundliches Wesen ist, und dass sie gern noch mal anrufen, wenn man aus purer Verzweiflung aufgelegt hat. Strategien gegen nervige Anrufer werden in meinem Freundeskreis wie Börsentipps gehandelt, aber damit Sie auch ein paar gute Vorsätze für 2008 haben, verrate ich sie gern.

Wenn jemand anruft, der Ihnen etwas andrehen will, sagen Sie mit ruhiger Stimme und langsam in seinen ersten Atemzug hinein: „Leider habe ich mit Ihrem Unternehmen so außerordentlich schlechte Erfahrungen machen müssen, dass ich in meinem ganzen Leben nie wieder irgendetwas mit Ihnen zu tun haben möchte.“ Testen Sie den Satz! Sie werden erst einmal Stille hören, dann eine betretene Grußformel, und dann wird der Anruf schnell beendet. Am Erstaunlichsten aber ist: Von dieser Firma ruft sie nach meiner Erfahrung vorläufig niemand mehr an.

Etwas anderes ist es, wenn Sie es mit Telefoncomputern zu tun haben. Die reagieren leider nicht auf persönliche Äußerungen, worunter ich besonders leide, wenn ich diejenige bin, die anruft und in einer teuren Hotline zwischen zahlreichen Optionen wählen muss. Dagegen hilft Summen! Das kann der Computer nicht einordnen und verbindet direkt zu einem Berater. Dafür müssen Sie aber wirklich summen, was Übung verlangt. Denken Sie dabei immer an die Ratschläge der Psychologen: Belohnen Sie sich selbst für kleine Erfolge! Britta Wauer

Laut einer texanischen Studie haben Neujahrsvorsätze größere Chancen, verwirklicht zu werden, als solche, die man irgendwann beginnt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben