Was machen wir heute? : Weihnachtsgeschenke kaufen

Susanne Kippenberger

Tüten, Tüten, Tüten. Cellophantüten, Papiertüten, Wundertüten. Wundertüten für Köche, Wundertüten für kleine Mädchen, große Mädchen, Hochzeitspaare und Jungs. Ein Kreuzberger Weihnachtseinkaufsparadies. Bei „polli-überall“ kriegt man alles, was man nicht wirklich braucht, aber doch gut gebrauchen kann, Topflappen, und Topflappenhalter, aus Berliner Fußbodendielen selbstgemacht, karierte Teller mit Kühen drauf, Vögelchen als Kerzen, Schürzen, Schälchen und Schüsselchen. Und alles so wunderschön dekoriert, dass man gar nicht widerstehen kann. Zumindest, wenn man ein Mädchen ist. Männer sind da ja widerstandsfähiger, sollten aber trotzdem hier einkaufen gehen, denn sie mögen ja einparken können, aber Geschenke einpacken, das können sie definitiv nicht.

Im Grunde ist der winzige Laden eine einzige zartbunte Wundertüte voller Überraschungen. Nie zum Beispiel war der deutsche Wald heiterer als hier. Auf dem Lampenschirm wachsen Birken, Fliegenpilze leuchten wie im Märchenwald, auf dem Plätzchenteller ruht ein Bambi, und Hirsche stehen einfach überall rum.

Wenn Sie dann Weihnachten mit Hilfe von „polli überall“ gut überstanden haben, können Sie sich ja eine Auszeit gönnen. „No Shopping!“ hat Judith Levine ihr Buch über einen spannenden Selbstversuch genannt. Ein Jahr lang, von Neujahr bis Silvester, hat die Amerikanerin mit ihrem Mann auf Konsum verzichtet, nur das Allerwichtigste zum Leben und Arbeiten gekauft, sich ansonsten aber alles verkniffen, auch Kino– und Restaurantbesuche – und gelernt, das „Gewöhnliche zu umarmen“, wie ihr Mann das nennt. Ein Jahr zwischen Nirwana und Depression und voller (Selbst-)Erkenntnis. Worauf sie sich am Ende am meisten freuen: ein paar Videos, Wattestäbchen und neue Socken. Susanne Kippenberger

polli überall, Körtestraße 3, www.polli-ueberall.com. Die Inhaberin fertigt individuelle Verpackungen und Tischdekorationen auch auf Bestellung. Judith Levine, „No Shopping!“, Kiepenheuer Verlag, 19,95 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben