Kultur : Was macht George Michael in einer Parktoilette?

Der britische Popsänger George Michael ist in der Toilette eines Parks in Beverly Hills wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses festgenommen worden.Wie die Polizei in Los Angeles mitteilte, hatte ein verdeckter Ermittler den Sänger bei einer Handlung beobachtet, über die der Polizeisprecher keine näheren Angaben machen wollte.Nach Hinterlegung einer Kaution von 500 Dollar wurde der Sänger auf freien Fuß gesetzt.Ein Gerichtstermin wurde für den 5.Mai angesetzt. AP

0 Kommentare

Neuester Kommentar