Kultur : Weiss fordert paneuropäische Filmkultur

-

Kulturstaatsministerin Christina Weiss hat eine „eigenständige Filmkultur auf paneuropäischen Füßen“ gefordert. Dies wäre eine „gesunde Balance zu den Hollywood Produktionen in unseren Kinos“, rief Weiss gestern europäische Filmemacher zu mehr Koproduktionen auf. Auf einem „Europäischen Filmabend“ anlässlich der bevorstehenden EU-Erweiterung in der SPD-Bundeszentrale, bei dem Filme aus den Beitrittsländern liefen, sagte sie, die Absatzmöglichkeiten innerhalb Europas könnten mit Koproduktionen verbessert werden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben