Kultur : Welcher Typ Mann ist bei Frauen angesagt?

Männer mit Sinn für Familie sind die gefragtesten Typen.Damit ist der Softie aber nicht zurückgekehrt: Nach einer Umfrage der Zeitschrift "Elle" nannten 73 Prozent der Frauen die als treu und fürsorglich beschriebenen Schauspieler Till Schweiger und Paul McCartney als ihren beliebtesten Typ Mann an.Weniger gefragt sind dagegen Geld und Glamour.So mußte sich Albert von Monaco den zehnten Platz mit John F.Kennedy teilen.Auch für Herzensbrecher wie Leonardo di Caprio können sich im wirklichen Leben nur wenige begeistern.Gerade mal 17 Prozent sehen seine Qualitäten wie gutes Aussehen und Charme als besonders wichtig für den idealen Mann.Ähnlich ergeht es den unkonventionelle Typen: Für Regisseur Christoph Schlingensief und den "Meister" Guildo Horn haben nur 14 Prozent aller Frauen etwas übrig.Den Trend zu mehr Einfühlungvermögen machen aber nicht alle Männer mit: 45 Prozent der männlichen Befragten begeistern sich für Gewinnertypen wie Boris Becker und Michael Schumacher, während 26 Prozent der Frauen eher für sensible Träumer wie Rockstar Sting oder Prinz William schwärmen.Bei den Jüngeren ist Witz und Unbefangenheit Trumpf.TV-Moderator Günther Jauch und Showmaster Kai Pflaume schnitten bei den bis zu 34 Jahre alten am besten ab, während die über 55jährigen Solide schätzen wie Bundespräsident Roman Herzog.AP

Anna Staiano Ferretti, mutmaßliche Diebin von Liebesbriefen Prinzessin Dianas, geht straffrei aus.Die Anklage sei in Absprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft fallengelassen worden.Ferretti soll 62 Briefe Dianas an deren ehemaligen Freund und Reitlehrer James Hewitt entwendet und versucht haben, die Briefe für 245 000 Dollar an ein Boulevard-Blatt zu verkaufen.AP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben