Kultur : WELTREISENDE

Kat Frankie.

Seit acht Jahren lebt die Australierin Kat Frankie in Berlin, dabei sollte es eigentlich nur ein musikalischer Erholungstrip von ihrem Dasein als Designerin werden. Doch Stadt und Leute gefielen der umtriebigen Songwriterin so gut, dass sie nicht nur blieb, sondern auch eine Musikerinnenkarriere initiierte. Jüngster Arbeitsnachweis ist das schöne Album „Please Don’t Give Me What I Want“.

21 Uhr, 16 Euro

Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Str. 141

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben