Wettbewerb : Schreibtalente gesucht

Die Nordseeinsel Sylt sucht einen neuen Inselschreiber. Zum siebten Mal schreibt die Stiftung "Kunstraum Sylt Quelle" ein Stipendium für deutschsprachige Autoren aus.

Rantum - Das Stipendium bietet acht Wochen Aufenthalt auf der beliebten Ferieninsel sowie eine einmalige Zuwendung in Höhe von 5000 Euro, wie die Stiftung in Rantum auf Sylt mitteilte.

Zwei Lesungen auf Sylt sowie vier bis acht kleine essayistische Beiträge und ein Online-Tagebuch gehören zu den Pflichten des Autors während seines Syltaufenthalts. Bisherige Inselschreiber waren Terezia Mora, Moritz Rinke, Feridun Zaimoglu, Juli Zeh, Thomas Hettche und Jenny Erpenbeck. Bewerbungsschluss für den Inselschreiber 2007 ist der 31. Oktober. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben