Kultur : Wird Jürgen Flimm neuer Schauspieldirektor?

cg

Jürgen Flimm soll ab Januar 2002 Schauspielchef der Salzburger Festspiele werden. So lautet der Wunsch von Peter Ruzicka, der als Festspielchef ebenfalls im Jahr 2002 nach Salzburg wechseln wird. Ruzicka sähe den derzeitigen Intendanten des Hamburger Thalia Theaters gerne als Nachfolger von Frank Baumbauer, der in zwei Jahren Intendant der Münchner Kammerspiele wird. Von dem 58-jährigen Deutschen erhofft sich Ruzicka eine stärkere inhaltliche und thematische Vernetzung von Oper und Schauspiel. Ruzicka will Flimm daher am 17. März der Kuratoriumssitzung vorschlagen. Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler zeigte sich bereits begeistert über diese Möglichkeit. Jürgen Flimm selbst hat sich zu Ruzickas Vorschlag noch nicht geäußert.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben