WORLD : Bunte Vielfalt

Die Band Trabuco besteht aus acht der virtuosesten Saitenzupfer Venezuelas. Mit Violine, Gitarre, Mandoline, Bass, Cuatro, Harfe und Bandola geben sie uns verblüffend energiegeladene Musik auf die Ohren, die die Vielfarbigkeit der venezolanischen Volksmusik illustriert. Ihr Repertoire reicht vom Joropo über venezolanische Walzer und Fulías bis zum Merengue.

20 Uhr, Passionskirche, Marheineckeplatz 1-2, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben