Kultur : Yzer: Die Berlinale bringt der Stadt 125 Millionen Euro

Die Internationalen Filmfestspiele bringen Berlin nach Angaben von Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer eine zusätzliche Wirtschaftskraft von rund 125 Millionen Euro. „Nicht nur die Besucherzahlen werden weiter steigen, auch die Unternehmen in Berlin profitieren von den Filmfestspielen“, sagte die CDU-Politikerin. Mit rund 3500 Unternehmen und 25 000 Erwerbstätigen in der Branche liege die Hauptstadt unangefochten an der Spitze der Film- und Fernsehstandorte in Deutschland. Die Berlinale zeigt vom 6. bis 16. Februar in zehn Sektionen rund 400 Werke aus aller Welt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben