Kultur : ZEITREISE

Angel Express – Director’s Cut

Rolf Peter Kahl, war noch nie gerne kompromissbereit, sondern sucht in seinem Filmschaffen stets das Unmittelbare. In „Angel Express“, dessen neuen Director’s Cut er heute selbst vorstellt, porträtiert er ungeschönt das raue Berlin der Jahrtausendwende.

Danach drehte er kürzere Arbeiten mit „Mädchen am Sonntag“ oder „Bedways“. Immer hübsch nach dem Motto: nur keine Kompromisse.

22 Uhr, Peis Euro

Lichtblick-Kino, Kastanienallee 77, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben