Kultur : Ziegler-Film feiert 30. Geburtstag

-

Die Berliner ZieglerFilmproduktion feiert heute ihr 30-jähriges Bestehen. Kulturstaatsministerin Christina Weiss lobte die beeindruckende Leistung der Firma, die für über 200 Produktionen veranwortlich ist. Regina Ziegler sei für ihren „unerschütterlichen Glauben an den deutschen Film“ zu danken. Drei Jahrzehnte habe sie sich in einer schwierigen, risikovollen und bedrängten Branche behauptet. Ziegler-Film produzierte unter anderem Nico Hoffmanns „Solo für Klarinette“, die Kästner-Verfilmung „Fabian“, den TV-Zweiteiler „Der Verleger“ über Axel Springer und die Reihe „Erotic Tales“. Zu den aktuellen Produktionen gehört der ARD-Film „Im Schatten der Macht“ von Oliver Storz über die letzten Amtstage von Willy Brandt mit Ulrich Mühe. Zum heutigen Jubiläumsessen werden unter anderem die Schauspieler Günter Lamprecht, Katja Riemann und Heiner Lauterbach erwartet sowie der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit und Wirtschaftsminister Wolfgang Clement. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar