ZUR PERSON : ZUR PERSON

Hans-Jürgen Wirth
Psychoanalytiker Hans-Jürgen Wirth.

Hans-Jürgen Wirth,

1951 in Frankfurt

am Main geboren,

ist Psychoanalytiker und lehrt psycho-

analytische Sozial-

psychologie an der Uni Frankfurt. Er ist Gründer und Verleger des Psychosozial-

Verlags. Von 1976 bis 1992 war er am Zentrum für Psycho-

somatische Medizin der Universität

Gießen Mitarbeiter von Horst-Eberhard Richter. Von Wirth erschien unter

anderem: „Narzissmus und Macht.

Zur Psychoanalyse seelischer Störungen in der Politik“, Psychosozial-

Verlag, 4. korr. Auflage, Gießen 2011

0 Kommentare

Neuester Kommentar