ZUR PERSON : ZUR PERSON

Wundermittel gibt es nicht. Für ihren Beruf helfen nur starke Nerven, Yoga und die Familie, sagt Diana Damrau. Foto: Michael Tammaro/Virgin Classics
Wundermittel gibt es nicht. Für ihren Beruf helfen nur starke Nerven, Yoga und die Familie, sagt Diana Damrau. Foto: Michael...

Diana Damrau,

1971 geboren, ist eine der

besten Sopranistinnen der Welt, bekannt für

ihren Koloraturgesang. Ihre Paraderollen sind die Königin der Nacht in der „Zauberflöte“ und die Zerbinetta in

„Ariadne auf Naxos“.

Soeben ist bei Virgin Classics Diana

Damraus Liszt-Recital mit Helmut Deutsch

erschienen. An der Bayerischen Staatsoper singt Damrau nun erstmals alle Frauengestalten in Jacques Offenbachs „Les Contes d’Hoffmann“. Premiere der Inszenierung von

Richard Jones ist am 31.10. mit Rolando

Villazón als Hoffmann. An der Deutschen Oper Berlin tritt Damrau 2012 wieder als Lucia di Lammermoor auf.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben