Der Tagesspiegel : Kurzmeldungen

-

GERHARD KRUG (67)

lebt als Publizist in Hamburg. Er hat

Germanistik, Literaturwissenschaft und Sport studiert und begann seine journalistische Karriere bei der „Welt“ und der „Welt am Sonntag“.

Für den „Stern“ war Krug als

Reporter unterwegs. Er war stellvertretender Chefredakteur bei „Tempo“, zuletzt arbeitete er als Redaktionsleiter beim ORB-Fernsehen.

1991 erschien seine Genscher-Biographie.

Gerhard Krug absolvierte 64 Bundesligaspiele als Verteidiger für den Hamburger SV, dem er von 1955 bis 1966 als aktiver Fußballer angehörte. Vereinsmitglied ist er bis heute.Foto: Matthias Krug

0 Kommentare

Neuester Kommentar