Der Tagesspiegel : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Hund fiel Rentnerin an

Hohen Neuendorf. Eine 83-jährige Frau ist in Hohen Neuendorf von einem Hund angefallen und mehrfach gebissen worden. Nach Angaben der Polizei wurde das schwer verletzte Opfer mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es bestehe keine Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher. Ein Passant war der Frau zu Hilfe geeilt und hatte den Do Khyi, der von Experten nicht zu den Kampfhunden gezählt wird, von der 83-Jährigen weggezerrt. Der 37-jährige Hundebesitzer sperrte das Tier anschließend auf seinem Grundstück ein. Er erhielt eine Anzeige. ddp

Rechte erobern Internet

Potsdam. Brandenburgs Jugendminister Steffen Reiche (SPD) hat vor der steigenden Nutzung des Mediums durch Rechtsextreme gewarnt. Seit Start der ersten Online-Tauschbörse Napster 1999 habe sich der Verbreitungsweg enorm entwickelt, sagte Reiche. Die Einrichtung www.jugendschutz.net beobachte seit geraumer Zeit den wachsenden Missbrauch derartiger Verbreitungswege. Bei einer bundesweiten Razzia am Mittwoch hatte das Bundeskriminalamt 342 Verdächtige ermittelt, die über eine Internet-Tauschbörse Musiktitel mit volksverhetzenden Inhalten angeboten haben soll.dpa

Razzia gegen Preiskartell

Neuruppin. Bei der Razzia gegen ein mutmaßliches Berlin-Brandenburger Preiskartell haben die Ermittler 40 Tonnen Beweismaterial sichergestellt. Wie die Staatsanwaltschaft Neuruppin mitteilte, waren darunter 660 große Umzugskartons voller Akten, sechs Personalcomputer sowie mehrere Festplatten. Zudem seien elektronische Daten „in bedeutendem Umfang“ technisch gesichert worden. An den Aktionen, bei denen am Mittwoch]80 Firmen und Privatwohnungen in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen durchsucht wurden, waren 400 Beamte beteiligt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar