Der Tagesspiegel : Lagezentrum für Katastrophenschutz

-

Als erstes Bundesland hat Brandenburg laut einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ ein Lagezentrum speziell für den Brand und Katastrophenschutz eingerichtet. Es habe seinen Sitz in Potsdam, verfüge über zehn Mitarbeiter und sei rund um die Uhr besetzt, hieß es. Innenminister Jörg Schönbohm (CDU) drängte mit Blick auf einen möglichen Irak-Konflikt darauf, das Lagezentrum so schnell wie möglich zu eröffnen. Es könne auf Katastrophen aller Art wie Unglücke, Hochwasser oder Terroranschläge sofort reagieren. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben