Der Tagesspiegel : Landkreis entlastet Eltern von Kitakosten

Lübben/Spremberg - Immer mehr kleine Brandenburger Vorschulkinder können das letzte Kitajahr kostenfrei besuchen. Nach der Stadt Spremberg, wo dies schon seit Jahresbeginn möglich ist, hat nun auch der Landkreis Dahme-Spreewald einen entsprechenden Beschluss gefasst. Damit sparen die Eltern von rund 1200 Kindern die Kosten für die Unterbringung in einer Tageseinrichtung. Außerdem werden die Gruppen verkleinert: statt bisher sieben betreut ein Erzieher künftig nur noch sechs Kinder. Auch in Berlin ist das letzte Kitajahr kostenfrei, im übrigen Brandenburg dagegen nicht.

Der Chef des Landkreistages Brandenburg und Landrat von Oberhavel, Karl Heinz Schröter (SPD), kritisierte in diesem Zusammenhang die Landesregierung: „Es kann nicht sein, dass wir einen landesweiten Flickenteppich bekommen und die Ungleichheiten weiter wachsen“, sagte er. Das Land müsse eine einheitliche Regelungen schaffen. das/pet

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben