Der Tagesspiegel : LER-Unterricht: Reiche für Kompromiss im Streit um neues Schulfach

Bildungsminister Steffen Reiche (SPD) will sich bei der heutigen Kabinettssitzung dafür einsetzen, dass es im Streit um den LER-Unterricht in Brandenburg eine einvernehmliche Lösung gibt. Das Bundesverfassungsgericht hatte sich am Freitag für einen Kompromiss ausgesprochen. Während die Kirchen dazu bereit sind, lehnt der Fachverband LER das ab.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben