Philipp Lichterbeck

Philipp Lichterbeck berichtet für den Tagesspiegel aus Brasilien. Er wohnt seit Ende 2012 in Rio de Janeiro. Zuvor hat er in der Kulturredaktion gearbeitet aber auch für andere Ressorts geschrieben, insbesondere aus und über Lateinamerika. Ende 2013 erschien sein Buch "Das verlorene Paradies" mit Reportagen aus Haiti und der Dominikanischen Republik. 

Artikel von Philipp Lichterbeck

Mehr anzeigen