Der Tagesspiegel : Lompschers Toyota nicht betroffen - trotzdem neu

Berlins Umweltsenatorin Katrin Lompscher (Linke) hat einen nagelneuen Dienstwagen der Marke Toyota. Das neueste Modell des umweltfreundlichen Hybrid-Fahrzeugs verdankt die Senatorin aber nicht der Toyota-Rückruf-Aktion wegen klemmender Gaspedale.

Berlin (dpa/bb)Berlins Umweltsenatorin Katrin Lompscher (Linke) hat einen nagelneuen Dienstwagen der Marke Toyota. Das neueste Modell des umweltfreundlichen Hybrid-Fahrzeugs verdankt die Senatorin aber nicht der Toyota-Rückruf-Aktion wegen klemmender Gaspedale. Lompschers Prius gehört nicht zu den betroffenen Modellen. 215 800 andere Toyota-Fahrer in Deutschland müssen dagegen ihre Wagen in einer Werkstatt überprüfen lassen. «Der Umtausch im Rahmen des Leasings war lange geplant und hat mit der Toyota-Aktion gar nichts zu tun», sagte eine Sprecherin der Umweltverwaltung am Donnerstag auf dpa-Anfrage. Der Vorgänger sei bis Montag einwandfrei gefahren.